GEWO Feinmechanik gratuliert zur bestandenen Prüfung

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die beiden Mechatroniker Niklas Doubrawa und Benedikt Rolf, die am 22.03.2019 in dem Theaterzelt Garching ihre Gesellenbriefe überreicht bekamen. Eine besondere Freude bereitete der Geschäftsleitung Niklas Doubrawa, der als einer der drei Prüfungsbesten hervorging.

Die Gewo Feinmechanik gratuliert allen zur erfolgreich bestandenen Prüfung und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit!

Gewo Feinmechanik gratuliert zur bestandenen Prüfung

Zur Freisprechfeier am 22.03.2019, mit über 400 Gästen in der Freiheizhalle München, waren die Eltern der Gesellen, die Geschäftsleitung, sowie die Ausbilder der GEWO Feinmechanik GmbH herzlich eingeladen. Kultusminister Hr. Prof. Dr. Michael Piazolo übernahm die Leitung der diesjährigen feierlichen Gesellenfreisprechung. Im Rahmen dieser erhielten neun junge Feinwerkmechaniker/ innen ihre Gesellenbriefe überreicht. Darunter auch Lukas Braun der aufgrund seines hervorragenden Prüfungsergebnisses als Prüfungsbester der Feinwerkmechaniker-Innung Fachrichtung Feinmechanik hervorging. Um einen starken Nachwuchs aus den eigenen Reihen zu haben, legt das Unternehmen sehr großen Wert auf eine fundierte Ausbildung.
Die Firma freut sich acht der neun ehemaligen Auszubildenden weiterhin zu beschäftigen.

Die Geschäftsleitung gratuliert allen zur erfolgreich bestandenen Prüfung und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!

Foto links v.l: Lang Sabine, Angermaier Kilian; Kerschbaumer Michael, Müller Michael, Braun Lukas Angermaier Alexander, Dangl Manuel, Nussrainer Korbinian, Woitzik Georg (Geschäftsleitung)

Foto rechts: Stefan Woitzik (Geschäftsleitung) mit Lukas Braun

 

Beginning of the new training year 2018

Today, GEWO Feinmechanik welcomes 22 new trainees, including 13 precision mechanics, 3 mechatronics engineers, 3 IT specialists (specializing in application development and system integration), 2 industrial clerks and a clerk in office management.

We wish our new trainees all the best and a lot of fun for their apprenticeship!