GEWO Feinmechanik gratuliert zur bestandenen Prüfung

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die beiden Mechatroniker Niklas Doubrawa und Benedikt Rolf, die am 22.03.2019 in dem Theaterzelt Garching ihre Gesellenbriefe überreicht bekamen. Eine besondere Freude bereitete der Geschäftsleitung Niklas Doubrawa, der als einer der drei Prüfungsbesten hervorging.

Die Gewo Feinmechanik gratuliert allen zur erfolgreich bestandenen Prüfung und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit!

Gewo Feinmechanik gratuliert zur bestandenen Prüfung

Zur Freisprechfeier am 22.03.2019, mit über 400 Gästen in der Freiheizhalle München, waren die Eltern der Gesellen, die Geschäftsleitung, sowie die Ausbilder der GEWO Feinmechanik GmbH herzlich eingeladen. Kultusminister Hr. Prof. Dr. Michael Piazolo übernahm die Leitung der diesjährigen feierlichen Gesellenfreisprechung. Im Rahmen dieser erhielten neun junge Feinwerkmechaniker/ innen ihre Gesellenbriefe überreicht. Darunter auch Lukas Braun der aufgrund seines hervorragenden Prüfungsergebnisses als Prüfungsbester der Feinwerkmechaniker-Innung Fachrichtung Feinmechanik hervorging. Um einen starken Nachwuchs aus den eigenen Reihen zu haben, legt das Unternehmen sehr großen Wert auf eine fundierte Ausbildung.
Die Firma freut sich acht der neun ehemaligen Auszubildenden weiterhin zu beschäftigen.

Die Geschäftsleitung gratuliert allen zur erfolgreich bestandenen Prüfung und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!

Foto links v.l: Lang Sabine, Angermaier Kilian; Kerschbaumer Michael, Müller Michael, Braun Lukas Angermaier Alexander, Dangl Manuel, Nussrainer Korbinian, Woitzik Georg (Geschäftsleitung)

Foto rechts: Stefan Woitzik (Geschäftsleitung) mit Lukas Braun

 

Ehrung der langjährigen Mitarbeiter der Firma GEWO

Gewo blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück

Auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 konnte die Firma Gewo Feinmechanik GmbH mit Ihren 374 Mitarbeitern zurückblicken. Dies wurde am 21.12.2018 bei der alljährlichen Betriebsweihnachtsfeier im Gasthaus Stuhlberger in Fraunberg mit reichlich Speis und Trank gebührend gefeiert. Die Familie Woitzik konnte sich bei viele langjährigen Mitarbeitern bedanken, welche seit 10, 20 bzw. 25 Jahren mit Ihrem Engagement und Fleiß zum Erfolg von GEWO beitragen. Herr Peter Mayer und Herr Achim Apel wurden gleichzeitig in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

(v.l Georg Woitzik(Geschäftsleitung), Marianne Woitzik(Geschäftsleitung), Senel Karabacak (20 Jahre), Huseyin Karabacak (20 Jahre), Yüksel Karabacak (20 Jahre), Nurten Karabacak (20 Jahre), Nicole Hofmann (10 Jahre), Gabriele Hirner (10 Jahre), Maria Brandmayer (10 Jahre), Alexander Schwinghammer (10 Jahre), Andreas Schwarz (20 Jahre), Kathrin Speer (10 Jahre), Achim Apel (20 Jahre), Andreas Woitzik (Geschäftsleitung), Maria Woitzik, Stefan Woitzik (Geschäftsleitung), Nicole Woitzik

Nicht auf dem Foto: Markus Palmberger (20 Jahre), Anton Schiller (25 Jahre), Michaela Ahmad (20 Jahre), Engin Karabacak (10 Jahre), Roman Ober (25 Jahre), Peter Mayer (20 Jahre)

Beginn der Lehrzeit 2018

Die GEWO Feinmechanik begrüßt heute 22 neue Auszubildende, davon 13 Feinwerkmechaniker/-innen, 3 Mechatroniker, 3 Fachinformatiker (Fachrichtung Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration), 2 Industriekaufmänner und eine Kauffrau für Büromanagement.

Wir wünschen unseren neuen Auszubildenden für Ihre Lehrzeit alles Gute und ganz viel Spaß!